Yannick Monot & Helt Oncale Duo

Galerie Terzo Grolmanstraße 28, Berlin

Zwei humorvollen Geschichtenerzähler lassen auf acht verschiedenen Instrumenten eine Fülle an Klangfarben ertönen.
Yannick Monot, Helt Oncale spielen die Französische, Cajun, Zydeco und New Orleans Music von heute.

Eintritt frei

THE MORRICONES – Tales of the Wasteland

Galerie Terzo Grolmanstraße 28, Berlin

Das Konzert zum Debütalbum „Tales of the Wasteland“ von THE MORRICONES

Als eine Hommage an die Klangästhetik der berüchtigten Spaghetti Western angelehnt, erschaffen THE MORRICONES ihr eigenes „Western Drama“

Eintritt frei

Richie Ros – ausgefallen

Galerie Terzo Grolmanstraße 28, Berlin

Fällt leider aus, wird zu späterem Zeitpunkt wiederholt
Dafür haben wir Jasper Sloan Yip

fällt aus

Jasper Sloan Yip

Galerie Terzo Grolmanstraße 28, Berlin

ein Alt-Folk-Pop-Rock-Sänger / Songwriter aus Vancouver, BC, Kanada.

Eintritt frei

Aaron English & Elizabeth Hareza

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Das Publikum erwartet männliche und weibliche Gesangsharmonien, Klavier, Gitarre sowie verschiedene ethnische Instrumente.
Pianist und Singer-Songwriter Aaron English reist seit einigen Jahren quer durch die USA und Europa und singt Songs

Eintritt frei

Kaurna Cronin

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

AcousticFolk aus Down Under

Mit seiner sanften Stimme, der er aber gelegentlich auch ein rockigeres Timbre verleiht, und seiner Akustik-Gitarre kreiert KAURNA CRONIN sowohl gefühlvolle, als auch kraftvolle Lieder.

Eintritt frei

Simon Hudson

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Simon Hudson, Gitarrist und Singer/Songwriter aus Melbourne,
erschafft mit seiner Musik eine faszinierende Kombination aus originellem Songwriting und funkigen Latein-Rhythmen. Von Worldmusic und Roots bis hin zu Folk ist alles darin zu finden - quasi Weltmusik 2.0.

Eintritt frei

Troy Petty

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Mit einer sanften, doch imposanten Ausdrucksweise und einer Stimme, die an einen nicht ganz so finsteren Brian Molko (Placebo) erinnert, liefert Troy Petty starke Argumente

Eintritt frei

Ian Foster

Ian Foster, gebürtig aus Neufundland, Kanada, ist ein Erzähler. Häufig schon wurde Foster mit der kanadischen Songwriter-Ikone Bruce Cockburn vergleichen. Seine Musik von Fans und Kritikern gleichermaßen als nachdenklich, filmisch, hoffnungsvoll, atmosphärisch und kathartisch beschrieben. CBCs Bob Mersereau beschreibt ihn gar als "ein schönes Beispiel dafür, was ein Folkmusik-Interpret des 21. Jahrhunderts tun sollte."   […]

Eintritt frei

Justin Levinson

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Justin Levinson ist ein preisgekrönter, Sänger, Songwriter und Musiker auf dem Vormarsch. Beeinflusst von den großen Bands der 60er Jahre, erschafft Levinson seinen selbsternannten "Power Pop", der Elemente seiner Lieblingskünstler dieser Ära beinhaltet.

Eintritt frei

Nicholas Chim – Terrible Luck

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Der junge Musiker aus Singapur macht nicht unbedingt die Art Musik, die man im Hinterkopf in der Schublade "asiatisches Liedgut" abgelegt hat, sondern er orientiert sich an großen Vorbildern der Songwriter-Garde: Damien Rice, Bon Iver, Joni Mitchell oder auch The National.

Eintritt frei

Bonnie & Taylor Sims

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

CountryMusic aus Colorado

Musikerin von klein auf
Das verheiratete Musikerpaar aus Colorado hat seine Heimat in den Rocky Mountains gefunden und sich als feste Größe in der Musikszene Colorados einen Namen gemacht.

Eintritt frei

Brian Laidlaw – fällt leider aus !!

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Brian Laidlaw ist ein Dichter, Songwriter und Pädagoge aus Nordkalifornien.

Er erwarb einen Bachelor in Kreativschreiben an der Stanford University, wo er anfing, seine Gedichte zu vertonen;

fällt leider aus

the Copper Tones (USA)

Fournos@Terzo Mondo Grolmanstr. 28, Berlin

Aus ihrer Heimat im Süden Floridas bringt das Quartett THE COPPER TONES jede Menge Sonne mit.

Es wird warm und heiter, wo immer ihr eigener Sound, den sie „Soulgrass“ nennen, erklingt. Dieser Sound ist eine gelungene und ursprüngliche Mischung aus Soul, Rock, Americana, Folk, Bluegrass

Eintritt frei