Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Minino Garay – ABGESAGT

29. März 2020 @ 20:00 - 21:30

- Abgesagt

Leider aus gesundheitlichen Gründen abgesagt

World-renowned Percussionist invites .. Derado, Dorado & Santana

Minino Garay – wahrscheinlich der bekannteste argentinische Perkussionist in Europa. Er teilte die Bühne mit grossen Musikern wie: Dee Dee Bridgewater, Mercedes Sosa, Jacky Terrasson, Richard Bona etc. Für dieses einmalige Konzert lädt er renommierte Musiker aus der Berliner Jazz- und Lateinszene ein, um seine Musik zu präsentieren; eine Begegnung von argentinischen Rhythmen mit Modern Jazz, wobei er südamerikanische Perkussionsinstrumente mit dem Schlagzeug fusioniert.
Ein exklusives Konzert das man nicht verpassen sollte..!

  • Minino Garay – Perkussion
  • Tino Derado – Piano
  • Lucas Dorado – Vibraphon
  • Trigo Santana – Kontrabass

Video von Minino Garay

Mit dabei sind:

Tino Derado – Piano: www.tinoderado.de
Der gebürtige Münchner studierte am renommierten Berklee College of Music in Boston und an der New Yorker „New School for Music“ an der er mit Bachelor Degree abschloss. Während seines 13 jährigen Aufenthaltes in den USA wurde Tino Derado zu einem gefragten Mitglied in der Jazz und Latin – Szene und spielte Konzerte u.a. mit: Gary Burton, Chanquito Bob Moses, Randy Brecker etc.

Lucas Dorado – Vibraphon: www.lucasdorado.com
Lucas Dorado lernte schon als kleines Kind durch seinen Vater lateinamerikanische Rhythmen kennen und spielen. Später studierte er Schlagzeug und Perkussion am Konservatorium Biel und konzentrierte sich dann schliesslich voll aufs Vibraphon. Er bereitet sich momentan an der Universität der Künste Berlin auf den Bachelor in Vibraphon mit Prof. David Friedman vor. Im September 2017 gewann er den 1. Preis beim ersten „Jazz-Vibraphon Wettbewerb“ in Pescara (Italien).

Trigo Santana – Kontrabass: www.trigosantana.com
Trigo Santana ist ein aus Minas Gerais (Brasilien) stammender Bassist und Gitarrist. Seit 2016 lebt er in Berlin und ist vor allem in der brasilianischen und Latin Jazz Szene aktiv. Er kann auf Aufnahmen und Konzerte mit namhaften brasilianischen Musikern verweisen u.a. mit Toninho Horta, Egberto Gismonti Rafael Martini etc.

Details

Datum:
29. März 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
Abgesagt
Veranstaltungskategorien:
, ,

Details

Datum:
29. März 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
Abgesagt
Veranstaltungskategorien:
, ,