Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MEIN ARMENIEN

26. April 2019 @ 20:00

Gesang: Stepan Gantralyan

Gitarre: Emil Georgiev                                 

Stepan Gantralyan singt in diesem Programm vorwiegend eigene und Lieder anderer armenischer Liedermacher. Er wird begleitet von dem jungen, talentierten Gitarristen Emil Georgiev.

*** Stepan Gantralyan wurde 1963 in Yerevan/Armenien geboren. Er studierte dort Regie und Schauspiel, Germanistik und Kulturwissenschaften. Durch zwei Goethe-Stipendien ist er nach Deutschland gekommen, wo er seit 1999 lebt und unter anderem als Schauspieler, Liedermacher und Sänger arbeitet.

Seit 30 Jahren schreibt Gantralyan Lieder, die seine vielfältige Inspiration widerspiegeln: vertonte Gedichte, Balladen und Romanzen. Er singt zudem Lieder anderer Interpreten in mehr als zehn Sprachen. 

Seit 2007 gibt er Solo-Konzerte mit verschiedenen Musikern im In- und Ausland. Gantralyan tritt regelmäßig bei Internationalen Festivals auf, zuletzt bei den Internationalen Bardenmusik-Festivals in Ventspils (Lettland) und in Narva und Tartu (Estland).

*** Emil Georgiev ist ein bulgarischer Gitarrist mit armenischen Vorfahren. 1991 in Sofia geboren, fing er früh an Gitarre zu spielen und integrierte dabei klassische Traditionen und viele moderne Stile. Improvisationen spielen eine besondere Rolle in seiner Musik. 

Er gründete sein Jazz-Fusion-Sextett und trat mit eigenen Kompositionen im bulgarischen Fernsehen auf. Heute lebt und spielt er in Berlin mit verschiedenen Künstlern und entwickelt seinen Stil in Richtung traditioneller, zeitgenössischer und Jazzmusik.

Details

Datum:
26. April 2019
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Details

Datum:
26. April 2019
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,