Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Martin Praetorius

13. Juni 2021 @ 20:00 - 21:00

- Livestream

It’s OK, I’m still laughing!

Er ist ein fahrender Sänger und Geschichtenerzähler, ein Troubadour, wenn man so will. Mit feinem Gespür für die Situation fügt Martin Praetorius seine Lieder und Geschichten zu einem größeren Rahmen zusammen und nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise.
In Essen geboren, ist er seit langem auf den Bühnen der Welt zuhause und tourt in Skandinavien, Irland, England und Schottland, spielte beim Edinburgh Festival Fringe, dem Arctic Sounds Festival in Sisimiut, Grönland und gab im Januar 2019 sein US-Debut im „The Stone Pony“ und der „Wonder Bar“ in Asbury Park, New Jersey, dem legendären Revier an der Jersey Shore. Praetorius gab seinen festen Wohnsitz Anfang 2018 auf, und war seitdem permanent unterwegs auf Tour, bis die Pandemie Im Frühjahr 2020 diesen Lebensentwurf jäh stoppte.

An den Ufern der Ostsee in Norddeutschland gestrandet, streamt er seit dem 13.03.2020 jeden Mittwoch um 21:00 Uhr MEZ die einstündige Show „Wednesdays live with Martin Praetorius“, arbeitet an seinem neuen Soloalbum, sowie Neuerscheinungen seines Duos „Transatlantic Trails“ mit der amerikanischen Singer-Songwriterin Jen Hajj.
Seine Musik liegt irgendwo in der Grauzone zwischen Folk, Roots-Rock, Americana und keltischen Einflüssen. Obwohl Martin Praetorius von vielen der großen Songwriter inspiriert ist und die Bühne immer wieder mit namhaften Vertretern der internationalen Szene teilt, präsentiert er seinen eigenen Stil und singt Kurzgeschichten, die direkt ins Herz treffen.
Martin Praetorius hat 2 Alben – „Affairs of the heart“ und das aktuelle „Tales from the feverworld“ auf dem Ruhrgebiets-Label POTTpeople veröffentlicht.

Start des Stream ab 19:55,  wir warten bis alle sitzen, 20:00 the show begins

Eine Spende für die Künstler ist wichtig, solidarisch und respektvoll …

„And so will I“ – official video https://youtu.be/OYm2vsPGyLs
„I’ll tell me ma“ – from „Wednesdays live with Martin Pretorias“ https://youtu.be/GDIaJxlKH2k
„January“ – footage from the Copenhagen Songwriters Festival 2017 https://youtu.be/6g6f3p_zQCk
„Song about a love“ – from the TRESOHR-sessions (with band) https://youtu.be/GR-AfWvYpk8
https://martinpraetorius.bandcamp.com/
www.martinpraetorius.net
contact: booking@martinpraetorius.net

Details

Datum:
13. Juni 2021
Zeit:
20:00 - 21:00
Eintritt:
Livestream
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Details

Datum:
13. Juni 2021
Zeit:
20:00 - 21:00
Eintritt:
Livestream
Veranstaltungskategorien:
, , ,