Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aber schön war es doch! – Tribute to Hildegard Knef

15. Februar 2020 @ 20:00 - 21:30

- 10€

GÉRÔME CASTELL & JOYCE HENDERSON

interpretieren Knef anders!

Beginn 20 Uhr – Einlass ab 19:30 h
Eintritt: 10,00 €

Diese Hommage an unsere Hilde mit ihren schönsten Chansons lässt das Leben der Berliner Diva musikalisch aufleben – auch durch Einspieler aus ihren Interviews.

Gérômina nähert sich huldvoll dieser Textgöttin und interpretiert ihre Chansons anders – alle brillant von Dr. Joyce Henderson am Piano umarrangiert auf ihre spezielle Stimme.

So oder so – ist das Leben… oder wie Hilde textete:
Es ist nicht ordentlich – das Leben
und was immer Dein Bestreben
es so ordentlich zu machen,
wie du Deine Siebensachen – ist vergebens,
es scheitert zeitlebens
an der Unordnung des Lebens

Dem Zauber ihrer Worte kann sich auch heute noch kaum einer entziehen. Knefs Lieder geben Kraft und Lebenmut; sie sind Seelenbalsam und helfen auch gegen Depressionen – denn von Depression, abgeklärtem Liebeskummer und anderen Widrigkeiten des Lebens konnte Hilde nun wirklich ein Lied singen. Um es mit Hilde zu sagen: „Wer sich besser fühlt als ich, ist schlecht – doch wie ich bin, ist mir auch nicht recht.“

Entgegen aller Erwartungen wird dies keine Knef-Damendarsteller-Imitation!

Nein; ein Original kann mensch nicht nachahmen – ihr nur huldigen mit 34 ihrer schönsten Chansons. Doch statt Roter Rosen wird es wohl eher Rotwein regnen.

 Herzlich willkommen zu “… aber schön war es doch“- einem liebevoll-innigen Knef-Tribute an ihre Lebensleistung!
Hildegard Frieda Albertine Knef wurde am 18.12.1925 in Ulm geboren und verstarb mit 76 Jahren am 1. Februar 2002 in Berlin. Ihr Grab liegt im Waldfriedhof Zehlendorf.

 

Zuschauerstimmen zur BKA + O-TonArt – Show

  • Gerome!!!! wahnsinn!! ich war dort …ich habe dich gesehen und gehört!! das war soooo guuuut. Kein fake, keine tricks, keine pfuscherei. Du mutterseelenalleine mit deiner stimme und dem lied…. kein verstecken möglich.Du bist künstlerin bis ins knochenmark! Ein wunderbarer abend, altmodisch, langsam, leise und gegen die uhr…. du hast eine geschichte erzählt…. eine geschichte in der wir alle irgendwie drin sind, eine geschichte über das leben überhaupt.Leicht präsentiert ohne das man sah wie viel arbeit es für dich ist und es war…. grossartig.Der auftritt war perfekt zusammengesetzt ….ein anfang, eine mitte und ein schluss. Die auswahl und die reihenfolge der lieder hatte etwas logisches wie eine novelle.Nichts war billig, nichts war platt…… balsam für die event-geschundene seele. was für ein abend!! das war das beste was ich je von dir gesehen habe. markusss Gunti

  • Morgen ma chérie!!! Du wars WUNDERBAR gestern!!! Wie TOLL das du keine „PERSIFLAGE“ von HK gemacht hast!!!Es war eine HOMMAGE 100% GÉRÔME CASTELL!!! Rührend,Charmant,Witzig….sehr ORIGINAL!!!! …..und Joyce war SPITZE….ihr habt Super zusammen gepasst!!! und du bist SOUVERÄN!!!Merci pour le plaisir!!! ICK LIEBE DICH….MIT ALLEM ECKEN,KANTEN….UND VOR ALLEM …DEINEN MAGISCHE ZAUBER!!! Ton amie, Zazie.

  • Geromina, du Göttin! Tausenddank für den grandiosen Abend und die schöne Show! Es war toll, dich mal wieder erleben zu dürfen! Mir hat es sehr gut gefallen, dass du total dein eigenes Ding gemacht und nicht versucht hast, die gute Hildegard nachzuahmen! Ganz, ganz große Klasse!!! Es grüßt und küsst dich, dein Sternchen

  • Sylvana Stießel : Ach meine Süße, es war wirklich ein klasse Abend, wasn Glück das Du nach der Pause den Notenständer etwas mehr auf die Bühne gestellt hast, sonst hätte ich Dich nur halb genießen können. Es war wirklich schön………………auch zu sehen , Das die Bühne Deine ELEMENT ist , und bleibt. Denn da bist Du in Deiner Mitte, und wenn du in deiner Mitte bist , bist Du einfach großartig. Ich will mehr davon . Ily XXXX

  • Peter: Liebe Gerome, Ihr wart 1. Klasse (mit STern) am Sonntag abend im BKA. Ihr habt Euch uns verschenkt. Jawoll! Danke Dir sehr, danke Euch sehr. Ich hoffe für Dich u. Joyce, daß das Touren gut klappt u. ihr viele Menschen mit Eurer Show vom Alltag entheben könnt. Hab` `n schönen Tag, Gerome u. gib bitte Joyce meine Bewunderung weiter.Liebe Grüße Peter

  • Martin W: Danke Dir!! Liebe Gérôme,es war ein wirklich ganz toller Abend gestern und ich möchte mich sehr herzlich für die wundschöne Kunst, Deine Präsenz und all die Liebe bedanken, die durch das BKA schwob.Ich weiß, welche Stellen im Programmablauf Dir nicht gefallen haben werden. Aber bitte glaube mir: Alles war wirklich sehr gut. Und wenn mal eine Stelle nicht ganz perfekt funktioniert, dann hat die trotzdem liebevolle Stimmung im Raum bestimmt nichts etwa mit Mitleid für Deine Situation oder irgend etwas in der Tat zu tun. Das Ding war: Du warst / bist ECHT. Ein echter Mensch, eine Berlinerin, die auf dem Boden ist.Dazu passen dann noch die wunderbar ausgesuchten Text von olle Hile ideal!!Liebe Gérôme, Du bist nicht nur ein „altes“ Zirkuspferd, Du bist auch ein Mensch mit einem enormen Schatz an künstlerischer, menschlicher und gesellschaftlicher Erfahrung. Wenn Du am Anfang des Programms den Hardcore-Knef-Fans sagst, dass Du ihre Erwartungen gar nicht erfüllen kannst, dann werde ich das Gefühl nicht los, dass Du das eigentlich Dir selbst gesagt hast – oder sagen solltest.Have mercy. Und halt‘ die Liebe hoch. Nicht nur für Dein Publikum, auch für Dich selbst. Du hast es verdient, dass Du Dich selbst lieben darfst. Du bist wunderbar. Ich liebe Dich jedenfalls sehr.Ich soll Dir noch von ganz vielen Leuten, die da waren, liebe Grüße ausrichten und Dir – ehrlich gemeint!!! – sagen, wie toll sie den Abend fanden.Sei gegrüßt und umarmt, calm down und glaub‘ mir, ich kann mir zumindest ansatzweise vorstellen, wie viel Kraft Dich dieser Abend gekostet haben muss. Dein Martin

  • kai van rattenhusen: hi gerome – na klar bist du sehr selbskritisch zu dir , schliesslich weist du am besten, wie es geplant war und wie es dann aber gelaufen ist.und wenn dann zuviele sachen nicht nach plan laufen, fühlt man sich nicht wohl danach. das wirkt sich auch auf die stimmung danach aus, da will man erstmal einfach keinen grossen trubel haben, sondern ruhe und sich zurückziehen. aber das wird von manchen leider nicht erkannt .ich denke, du schafft es wieder zu alter grösse zurückzufinden 🙂 cu kai

  • Rainer Buhr: Schöner Abend Liebe Gerome, War ein zauberhafter Abend mit einer charmanten Diseuse.Hat mir und allen andereren wie Stephan, Rudi, Andi und Chrille sehr gut gefallen, das Publikum hat Dich doch geliebt !!Zazie und Andreas waren in der Pause schon voll des Lobes.Also weiter so !Von nun an gehts bergauf.Sei umarmt Deine Rainhilde

  • Du warst wunderbar. Schön dass wir kommen könnten um dich zu sehen und ich dich noch drücken könnte. Meine Frisöse Moni hat es auch total gut gefallen. Ich hoffe du bist gut nachhause gekommen und kannst dich jetzt was ausruhen. Kuss Marlene Ein Hauch von Marlene Dietrich in Berlin

  • andré fischer: dein konzert liebe gerome, nochmals danke für den wirklich schönen abend mit und bei dir im bka.du weisst ja wie mäkelig ich sonst bin, aber es war charmant, hatte herz und gefühl. na, und zu lachen gab´s auch! :-)was willste noch mehr? ;-)liebste grüße andré

  • Jana Lauritsen: Glueckwunsch zu einer tollen Show heute!Hallo meine Liebe – sind gerade nach Hause gekommen von einem wunderbaren Abend – tolle Show! Auch Kuesschen von Victoria – sie war ganz begeistert!Bis bald mal wieder,Jana

  • Cornelia Krempf: Aber schön war es doch!Hi Gerome,  danke für den schönen Abend mit Dir und mit Hilde. Lieben Gruß,Conni

Details

Datum:
15. Februar 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorien:
,

Details

Datum:
15. Februar 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorien:
,