Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Saranda

12. Januar 2018 @ 20:00

- 10€

Lieder der Roma und vom Balkan

Die Gruppe Saranda interpretiert traditionelle und aktuelle Lieder und Tänze der Roma und der Balkanvölker. Mit Solo- und mehrstimmigem Gesang, Darbuka, Bass, Gitarre, Akkordeon und Geige erzeugt sie eine weitgefächerte Klangvielfalt. Teilweise über 40 Jahre Musik-Praxis (Saranda heisst in Balkanromanes “40“) mischt sich hier mit jüngeren erfahrenen Musikern aus verschiedenen Gruppen in der Liebe zur osteuropäischen Musik und ist immer auf der Suche nach dem, was die Menschen verbindet.
Seit 2014 sind sie in neuer Formation unterwegs – mit Roma Songs aus Serbien, Rumänien, Mazedonien, Griechenland und der Türkei. Ob als Konzert oder zum Tanz, Saranda bringt garantiert osteuropäisches Feuer und Leidenschaft auf jede Veranstaltung, egal ob Hochzeit, Geburtstag oder Beerdigung oder die großen Weltmusikbühnen der Welt!
Gerne ungerade 7, 9, 11/8, meist in Romanes. Te aven bahtale
Besetzung:

  • Fanja Zycha: Gesang
  • Frieder Breitkreutz: Geige, Gesang
  • Sara Wang: Akkordeon, Gesang
  • Andrea Mozzato: Gitarre, Oud
  • Reiner Rowald: Kontrabass
  • Attila Wiegand: Percussion

Details

Datum:
12. Januar 2018
Zeit:
20:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Fournos@Terzo Mondo
Grolmanstr. 28
Berlin, 10623 Deutschland

Details

Datum:
12. Januar 2018
Zeit:
20:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Fournos@Terzo Mondo
Grolmanstr. 28
Berlin, 10623 Deutschland