Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Zeit tut, was sie kann … sie vergeht

28. Juni 2019 @ 20:00

- 10€

-Ein Lyrisch-Musikalisches Gedankenspiel-

 

Zeit ist unfassbar.
Nachdenklich, melancholisch, wahrhaftig und stets mit einem lächelnden Auge erklingt Poesie, dargeboten von der Lyrikerin Christiane Hedtke.
Durch die Schauspielerin und Sängerin Josepha Grünberg verwandelt sich die lyrische Lesung in einen direkten Dialog zwischen altem und jungem ICH der Autorin.
„Das Rosarot des Kindseins und das warme Orange“ des Reifens begeben sich auf eine Zeitreise zwischen „vollendeter Vergangenheit und unvollendeter Zukunft“.
Dazu erschafft die Pianistin Michaela Buchheister mit ihrem impressionistischen Tastenspiel einen atmosphärischen Soundtrack zu einem Leben mit „gestellten Fragen und gegebenen Antworten“.
Worte, Stimmen und Momente fallen seidenweich auf ein perliges Klavierspiel.
Zusammen vereint das Trio die Kunstformen Lyrikrezitation, Schauspiel, Gesang und Musik und begibt sich auf die Spur, die ein Mensch durch die Zeit hinterlässt.
Die Zeitgedanken schweben zischen Vergänglichkeit und dem Jetzt und Hier: „Eine Seifenblase für den Augenblick mit dem leisen Knall der Lust auf mehr …“

Die Lyrikbände der Weinheimer Autorin Christiane Hedtke sind im Verlag „Kleine Schritte“ veröffentlicht.

Hier ein kleiner Vorgeschmack

Details

Datum:
28. Juni 2019
Zeit:
20:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie:

Details

Datum:
28. Juni 2019
Zeit:
20:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorie: