Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kasbek Ensemble

25. September 2020 @ 20:00 - 21:30

- Eintritt frei

Jüdische Hochzeitsmusik und jiddische Lieder, Gipsy-Musik oder Tangos aus dem alten Russland verschmelzen mit Balkan-Rhythmen, Rembetiko und Orientalismen.

Das Ganze wird so überzeugend zusammengeführt, dass man sich in einer östlichen Dorfkneipe wähnt.

Berlins älteste und „vielsaitigste“ Folkband bringt ihre Musik nicht nur mit Gesang und flinken Fingern, sondern auch mit Leib und Seele unter die Leute – und nicht erst seit gestern. Wenn man mehr als 50 Jahre in Konzertsälen, Musiklokalen, bei Stadtteilfesten und privaten Feierlichkeiten des multikulturellen Berlin auftritt, immer wieder mit internationalen Musikern arbeitet, dann sammelt sich ein riesiges Repertoire an.

Auch hat man es vermutlich mit den weltweit einzigen Interpreten zu tun, von denen Klezmer auf Balalaika umgesetzt wird – um nur eine Besonderheit des Kasbek-Ensembles zu nennen.

Frieder Breitkreutz- Hamm: Violine, Trompetengeige, Gesang
Andreas Karpen: Balalaika, Domra, Gesang
Reiner Rowald: Kontrabass, Gitarre, Gesang
Uwe Sauerwein: Gesang, Gitarre

Mehr unter:
www.kasbek-ensemble.de

Details

Datum:
25. September 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorien:
,

Details

Datum:
25. September 2020
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorien:
,